Premium Cocktailgarnelen blanchiert

Cocktail-Garnelen

Garnelen, geschält, entdarmt, blanchiert, mit Wassereisschutzglasur, tiefgefroren

Fischart

Wissenswertes

Die Litopenaeus vannamei trägt auch den Namen White Tiger Garnele und ist eine relativ robuste Garnelenart. Ihr frischer, leicht süßlicher Geschmack und die bissfeste Konsistenz machen diese Garnelen zu einer besonderen Delikatesse. Der Darm wird mit einer Nadel entfernt, so dass sowohl die Saftigkeit als auch die schöne Optik der Garnelen schnittfrei erhalten bleiben. Interessant zu wissen ist, dass der Darm sich an der Rückenseite der Garnele befindet, nicht zu verwechseln mit der Bauchvene, die sich als dunklerer Strich an der Bauchseite der Garnele abzeichnen kann.

Lateinischer Name

Litopenaeus vannamei

Farmmethode

aus semi-intensiver Aquakultur

Bei den semi-intensiven Aquakulturen in Thailand, aus denen dieses Produkt stammt, wachsen die Garnelen in Farmen auf, die sich außerhalb der Mangrovengebiete an der Küstenregion Süd- und Ost-Thailands etwas weiter im Landesinneren befinden. Die Becken werden über besondere Kanäle mit frischem Meerwasser versorgt, der optimale Gehalt an Sauerstoff im Wasser wird durch den Einsatz von rotierenden Schaufelrollen erreicht. Gefarmt wird also umweltschonend in teilgeschlossenen Teichsystemen ohne den Einsatz von Chemikalien. Die Garnelen werden innerhalb weniger Stunden dem Wasser entnommen, weiterverarbeitet und tiefgefroren. Dabei ist die 100%ige Rückverfolgbarkeit der Ware zum Ursprung ebenso gesichert wie die Einhaltung sozialer Standards. Die Farmen sind nach dem Good Aquaculture Practice (GAP) Programm der thailändischen Regierung zertifiziert. Die Hauptentnahmezeit – auch Erntesaison genannt – liegt zwischen Mai und August, von Oktober bis Dezember gibt es eine weitere Neben-Erntesaison.

Farmregion

Thailand FAO Nr. 04

Farmregion

Funningsfjørður

Ernteperiode

21.08.2015 - 04.09.2015

Produktionsbetrieb

Glyvrar

Rezeptvorschlag